blbe

Bergwacht  Thale

DRK

KV Quedlinburg/Halberstadt e.V.

Bergwacht
Harz bei Facebook

WBox
bw-zsa_logo

Besucher seit 01.05.2013:

image001

Sommercamp 2008

Am 11.07.08 fand unser Sommercamp 2008 vom Klettern aus statt. Die jüngeren Teilnehmer trafen sich um 16.00 Uhr an der Pfingstangerturnhalle und kamen Mithilfe von Fahrgemeinschaften ins Steinbachtal, wo schon die Kletterrouten eingerichtet wurden. Wir hatten insgesamt 5 verschiedene Wege mit verschiedenen Schwierigkeitsstufen zur Auswahl, angefangen mit der Westverschneidung (Schwierigkeit III) am Theaterfelsen, wie auch der Juniweg (VII) und die Westkante (III). Weiter ging es am Bergfreundeturm mit dem Altem Weg (II) und der Ostwand (IV). Nachdem viele der Kinder und Jugendlichen, wie auch einigen engagierten Erwachsenen Teilnehmern die meisten der Wege geschafft hatten, gingen wir um ca. 18.00Uhr über den Hexentanzplatz ins Bodetal zur Bergwachthütte, wo wir schon von eifrigen Grillmeistern mit reichlich Fleisch und Würsten erwartet wurden. Dort liessen wir den Abend dann gemütlich ausklingen.

12.07.2008
Nachdem wir dann endlich alle wach waren wurde gemütlich mit frischen Brötchen und Kaffe und Tee gemeinschaftlich gefrühstückt, bevor die grosse Wanderung begann. Wir liefen von der Hütte über den Hexentanzplatz nach Treseburg, wo alle ein Eis spendiert bekamen und dann an der Bode durchs Bodetal zurück zur Hütte, wo wir Ca. 14.00 Uhr wieder ankamen.
Nun hatten alle Freizeit, es wurden Karten gespielt und einige der Jugendlichen, insbesondere die Mädels gingen in der Bode baden.
Zum Abendbrot gab es Spaghetti Bolognese und danach noch weiter Freizeit für alle.

13.07.2008
Am letzten Tag unseres Camps gab es nach dem Aufstehen noch ein gemeinschaftliches Frühstück und danach wurde noch alles aufgeräumt. Manch einer ist noch einmal kurz in die Bode gesprungen und dann sind alle nach Hause gegangen und gefahren.

 

BW_Lo